Unser Leitbild: Kompetenz, Sicherheit und Wohlbefinden

Darstellung einer hoch qualifizierten Medizin, Pflege und Verwaltung und somit die Optimierung einer breitgefächerten anästhesiologischen Dienstleistung mit dem Anspruch des Benchmarking.

Professionelles Handeln, das Sicherheit und Wohlbefinden der Patienten, sowie hohe Akzeptanz von Seiten unserer Kooperationspartner gewährleistet.

Qualitätspolitik

Die jahrzehntelange Erfahrung der AGiM, als eine der ältesten Gemeinschaftspraxen für Anästhesie garantiert unseren Patienten Kompetenz und Zuverlässigkeit.

Diese verantwortungsbewusste Patientenbetreuung schafft Vertrauen, bedeutet für uns aber gleichzeitig in einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess eingebunden zu sein und unsere hohen Qualitätsstandards durch einen jährlich aufzustellenden Maßnahmenplan fortzuführen.

Diese Maßnahmen werden durch eine jährliche Managementbewertung überprüft und optimiert. Transparenz bei den Maßnahmen und den Bewertungskriterien führen zu hoher Akzeptanz innerhalb der Praxis.

Alle Bereiche, wie Verwaltung, Abrechnung nach EBM und GOÄ, Organisation und Einrichtung von Anästhesiearbeitsplätzen, Beratung in Anästhesie und Abrechnung, Aus-/Weiterbildung von Assistenten und Pflegekräften und nicht zuletzt Anästhesien in den Fachrichtungen Gynäkologie und Geburtshilfe, Orthopädie, Chirurgie, Kinderchirurgie, Plastische Chirurgie, Kinderzahnheilkunde und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie sind selbstverständlich Teil dieses Prozesses.